Newsletter

Osterplätzchen mit Vanille

Zutaten:

Zutaten für 2 Bleche, ca. 36 Plätzchen:

180 g gemahlene Mandeln
½ TL Zimt
15 g Agavendicksaft
80 g …myBiO Puderzucker von Nicol Gärtner
1 Pck. …myBiO Ei-Ersatz von Nicol Gärtner
50 ml Sprudelwasser
20 g Speisestärke

Zutaten für die Glasur:

80 g …myBiO Puderzucker von Nicol Gärtner
…myBiO färbende Lebenmittel von Nicol Gärtner

Zubereitung:

Mandeln, Speisestärke, Puderzucker und Zimt gut vermischen. Den Ei-Ersatz mit Sprudelwasser verrühren und zusammen mit Agavendicksaft und dem Mark der halben Vanilleschote zu den trockenen Zutaten geben. Alles gut miteinander verkneten. Anschließend den Teig ca. ½ cm dick ausrollen und mit Oster-Plätzchenformen ausstechen. Die Plätzchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auslegen und im Ofen bei 160 °C Umluft für 8-10 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen können die Plätzchen noch mit farbigem Zuckerguss glasiert werden. Dafür nach Wunsch die einzelnen färbenden Lebensmittel mit je 2 EL handwarmem Wasser glatt anrühren. Damit das Pulver seine Farbkraft voll entwickeln kann, 5 Minuten stehen lassen und im Anschluss nochmals gut verrühren. Puderzucker mit etwas Wasser zu einer Glasur anrühren und die Farben tröpfchenweise unterrühren, bis der gewünschte Farbton erreicht wird. Anschließend die Glasur auf den Plätzchen verteilen.

Nach oben