Newsletter

Scones mit Konfitüre und Sahne

Zutaten:

2 Pck. …myBiO Ei-Ersatz von Nicol Gärtner
100 ml Sprudelwasser
450 g Weizenmehl
1 Pck. …myBiO Backpulver von Nicol Gärtner
3 EL Rohrohrzucker
1 Prise Salz
80 g Margarine
240-250 ml Pflanzendrink
200-250 ml kalte aufschlagbare Pflanzencreme
1 Pck. …myBiO Sahnesteif von Nicol Gärtner
etwas Konfitüre nach Wahl, z.B. Erdbeere

Zubereitung:

2 Päckchen Ei-Ersatz mit 100 ml Sprudelwasser verrühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel gründlich miteinander vermischen. Die Margarine in kleinen Stücken dazugeben und mit den Fingerspitzen in die trockenen Zutaten einkneten bis die Mischung eine sandige Textur angenommen hat.

Den Ei-Ersatz und etwa die Hälfte des Pflanzendrinks dazugeben. Mit einem Messer durch die Zutaten „schneiden“ bis die flüssigen Zutaten eingearbeitet sind. Den restlichen Pflanzendrink dazugeben und vorsichtig einarbeiten. Die Zutaten sollen nur lose miteinander vermengt und möglichst wenig geknetet werden.

Mit leicht bemehlten Händen die Teigklumpen leicht zusammendrücken, so dass eine Teigkugel entsteht. Diese für 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Nach der Ruhezeit den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche 3 cm dick ausrollen. Einen runden Ausstecher in ein wenig Mehl tauchen und durch die Teigplatte stechen. Scone vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und weitere Scones ausstechen.

Bei 200 °C Ober-/Unterhitze auf der obersten Schiene ca. 13 Minuten backen. Scones nach dem Backen auskühlen lassen und in der Zwischenzeit die Creme vorbereiten. Dazu die kalte Pflanzencreme kurz durchschlagen, Sahnesteif einstreuen und weiter schlagen bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist.

Vor dem Servieren die Scones in der Mitte halbieren und mit Konfitüre sowie Creme bestreichen. Obere Hälfte aufsetzen und genießen!

Nach oben